Saltar al contenido
de drones tu sitio web

DJI Akkus para USB / Powerbank cargado

julio 13, 2019
DJI Akkus para USB / Powerbank cargado

► Kabel USB Einfaches: http://amzn.to/2k26RfT
► Step Up Converter: http://amzn.to/2mMRR5nN http://amzn.to/2B8eggM
► KFZ Doppel Ladegerät: http://amzn.to/2BcFP94

▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬shire
WERKZEUG:

► Einfaches Elektronik Komplettset: http://amzn.to/2k1rSHH

► Lötstation Einsteiger: http://amzn.to/2i7hmhq
► Lötzinn: http://amzn.to/2i4nO91
► Multímetro Einsteiger: http://amzn.to/2i6GtRK
► Seitenschneider Einsteiger: http://amzn.to/2k043QA
► Abisolierzange Einsteiger: http://amzn.to/2jX2wL0

▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬shire
DROHNEN Y MULTIKOPTER:

Foro: http://www.kopterforum.de/
Facebook: http://www.facebook.com/kopterforum

▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬shire
Das video spiegelt ausschließlich meine persönliche Meinung wieder. Es una buena idea para dormir. Produktlinks können Affiliate-Links mama. El producto que está buscando en este momento no está disponible, pero no contiene ninguna disposición. Suministrado por einem Kauf. Danke für deine Unterstützung. . [tagToTranslate] dji

source

Entradas relacionadas

Los comentarios están cerrados.

Comentarios (33)

Hat wer die Belegung von der Mavic Air?

Wie lange dauert es denn bis der akku mit dem step up converter voll ist

Tolle Anleitung, vielen Dank! Aktuell gibt es sowas grade fertig in der Bucht, suche nach "Power Bank Akku Ladegerät Adapter Konverter für DJI SPARK" für nur 8,60 mit Versand. Hat das schon jemand getestet?

Hey, danke für das Video. Ich habe mir sowas schon einmal selbst gedacht zu bauen, jedoch hat der Mavic ja viel mehr Kontakte am Akku, deswegen bin ich mir nicht sicher, welche von diesen Kontakten oder welche Litzen dann im Ladekabel des Mavics verbaut sind. Vielleicht könntest Du mir das mal eben erläutern, wie viele Kabel der Mavic Akku wirklich hat, also Litzen im Kabel und welche ich dann an +5V und an Masse legen muss.Liebe Grüße

hallo Arthur, ich bin neu in der Kopter Szene und melde mich hier hinsichtlich des Powerbank Ladens – jedoch betrifft es die Akkus der MAVIC AIR. Ich möchte gerne wissen, ob ich die MAVIC AIR Akkus von einer Powerbank aus, als Beispiel eine 10000mA, laden kann, wenn ich im Outdoorbereich irgendwo in der Pampa bin, weit weg von irgendwelchen 230V Steckdosen. Was ich schon gesehen habe ist dass die Akkus per Adapter als Powerbank für Smartphones herhalten sollen. Meinen Infos zu Grunde legend hat sich DJI leider noch keine Gedanken gemacht ob es vielleicht auch Anwender gibt die in der Pampa draussen die Akkus per Solarsystem laden wollen und dazu Hardware benötigen oder die Kopter entsprechend ausgerüstet sind. Selbstverständlich würde die Powerbank gespiesen von einem Solarflex Ladesystem. Die Zeit um die Powerbank zu laden spielt dabei eine untergeordnete Rolle, da diese während der Reise ausgebreitet ist und genug Zeit hat zu aufzuladen. Ich wäre um einen Tip oder gar Hinweise für Parts sehr dankbar. Einen lieben Gruss, Claude

Wie sieht es aus wenn ich fürs netzteil 7,4v und 850ma liefert. Wie stelle ich die ma ein?Ist das ne möglickeit den komischen akku zu laden ist ähnlich wie die spark

Hallo und Danke für das Video. Sehr hilfreich. Kann hier vllt jemand eine Abdeckung für den Converter vorschlagen, damit er nachher geschützt ist und nach was aussieht? Reicht es Isolierband herumzuwickeln? Vielen Dank im Voraus.

Muss ich für die Mavic Pro auch 13,05 Volt einstellen ?

wie sieht es da mit dem Magic Air Akku aus? Der hat eine Nominal von 11,55V und eine max Charge von 13,2V welchen Wert müsste man da einstellen? die 13,2?

Geht das auch bei dem Parrot Bebop 2 Power?

Hi Arthur!2 Sachen:– Man braucht schon eine sehr gute Powerbank, die hohe Stromstärken abgeben kann. Am besten koppelt man dann auch mehrere Ausgänge parallel zusammen.– Der verlinkte Step-Up ist nicht sehr effizient. Er wird sehr heiss und ich kann mit einer 20000er Powerbank nur 2 Akkus laden, was so ca. eine Verlustleistung von 75% ist.

Hey, super Video! Habe mir die Sachen bestellt und wollte morgen anfangen. Nun meine Frage: bei meinem converter war noch ein Alu Kühlkörper dabei (ganz kleines alu stück mit vielen Spalten.) Ich nehme an es soll die Wärme aufnehmen und leichter an die Umwelt abgeben. Aber wo genau befestige ich es ? Unterseite des converters oder “oben drauf“ sprich auf die schwarzen kästchen ? Lg und Danke ! Ach ja: weißt du zufällig ob man diese selbstgebauten Teile im Flugzeug transportieren darf ?

Geht das auch mit den Akkus für die DJI Osmo X3 Zoom? Wenn ja, was benötige ich dafür alles? Vielen Dank im Voraus für deine Antwort Arthur!

Hallo Arthur, kann ich auch so einen Adapter verwenden? "USB Konverter Stecker auf 12V Buchse Auto Zigarettenanzünder Adapter Kabel 5V 2A"Also einfach vor den 12V Car Charger stecken und dann an den 12V Anschluss von der Powerbank anschließen.An den normalen 5V Anschluss wird´s wohl nicht gehen?Ich habe nämlich hier eine 24000er Powerbank liegen, die hat einen 12V 1,5A Ausgang.

Welche Möglichkeit habe ich unterwegs ohne Multimeter? Gibt es Konverter, wo man nichts einstellen muss?

Hallo Arthur. Bei meiner Suche bin ich wieder hier über Dein Video gestolpert. Eine Frage bitte. Vielleicht kannst Du dazu sogar ein Video machen. Es geht um die Akkus des DJI Osmo. Modell HB01-522365/ 980 mAh. 10,8Wh. 11,1 V. Alles vom Akkus abgeschrieben. Da ich viel unterwegs bin, wünsche ich mir die Möglichkeit die Akkus per USB zu laden. Entweder per USB in der Zigarettenanzünderbuchse, oder per Powerbank. Wenn ich das richtig verstanden habe, müsste das mit dem Teil doch gehen, oder ? Das wäre eine totale Marktlücke, wenn das gehen würde. Ich habe bei Google eine Ladestation gefunden, die sogar zwei Akkus per USB laden kann. Leider kommt Sie aus Amerika und die beliefern Deutschland nicht. Ich vermute mal, dass die das CE Zeichen oder was auch immer nicht bekommen haben und deshalb hier nicht verkaufen dürfen. Ist ja auch gerade bei Akkus wichtig, die Sicherheit. Ich würde mich sehr über eine Antwort sehr freuen, da ich ein absoluter Laie bin. Vielen Dank und weiter so ! VG Gunnar

Hallo Arthur, könntest du untersuchen, ob das ganze auch für die Mavic Air funktionieren würde und analog ein Video dazu erstellen? Wäre echt super. Vielen Dank.

Wie lange dauert es damit den akku aufzuladen? 🙂

meine Powerbank geht immer aus wenn ich das Kabel anstecke, Spannungen passen aber alle :/ jemand tipps

Magst du mal berichten mit was für einem Strom die Akkus geladen werden?Und wie viel mAh hat deine powerbank und für wieviele Ladungen reicht das?Will mir so einen für die Air bastelnOder besser gesagt 2 Parallel damit mit nem höheren Strom geladen wird.

Sehr interessante video. Danke!! Wieviel Mavic accus kan mann laden mit ein 20000 powerbank?

Sehr gut erklärt und leicht nachzubauen. Besten Dank!Ich wundere mich schon seit geraumer Zeit, warum DJI nicht schon längst so ein Adapterkabel für ein kleines Vermögen im Sortiment anbietet? Vermutlich wollen die aber lieber ihre Ersatzakkus verkaufen 😉

Wie siehts mit Temperatur aus?Wird das bei hohen Strömen auf Dauer warm oder heiß?

Hallo Arthur, habe mir das Projekt für meinen Mavic nachgebaut. 13,05V eingestellt und an eine Powerbank. Habe ein USB Spannungsmesser an die powerbank zwischen gesteckt um den Strom zu messen. Leider stürzen alle Powerbanks ab, da es mehr als 3A zieht und man kann es nur an einem USB Netzteil laufen lassen. Was stimmt da nicht? Danke dir! Super Videos 🙂

Geht das auch bei der phantom 3?

Wenn ich mir was wünschen dürfte, dann ein kleines Video über die Funktionen des Multimeters MK01A , den du hier benutzt hast.Danke

Hallo, kannst du mir bitte ein Link schicken für die Messleitungen mit den Greifern

Super Video, leider stimmt der link zum Konverter nicht mehr

Arthur KonzeWäre eine solche "Bastelei" auch für die Karma möglich? Eventuell gibt es ja mal ein Video. =)

Hallo Arthur, so einen Step up Wandler habe ich sogar noch. Nur keinen Spark. Aber sehr interessant. Wie lange dauert das Laden bei einem 2A USB Netzteil?

Wie schnell läd denn diese Methode. Auch wie in deinem anderen Video 2 Stunden? Das wäre für mich interessant zu wissen. Vielen Dank und mach weiter so.

Hallo Arthur bei mir hat die Mavic bei ca. 500 Metern das Signal verloren. Woran könnte das liegen?

Ich würde mir wünschen, wenn mal wieder ein Bastelprojekt ins Leben gerufen werden würde. Die Fertigkopter sind zwar auch Interessant, haben aber nichts mit Modellbau zu tun.

A %d blogueros les gusta esto: